• RIC Eröffnung

    06/2019

    Feierliche Eröffnung! Projekt RIC Berlin.

    Wir danken allen Kollegen und Projektbeteiligten!

    foto by martin-dziuba.com

    zum Projekt

     

     

     

     

  • RIC-Aussenarbeiten abgeschlossen!

    06/2019
    Kurz vor der Fertigstellung!
    Mit den Arbeiten an den Aussenanlagen steht das Projekt Richardstrasse nun kurz vor der Fertigstellung!
    Eröffnung am 28.06.2019 in der Richardstrasse 86 in Berlin Rixdorf!

    zum Projekt

  • MdBG-Eröffnung

    06/2019
    Museum der Bayerischen Geschichte in Regensburg eröffnet!
    In enger Absprache mit dem Büro wörnertraxlerrichter bearbeiteten wir organisatorische, räumliche und material-ästhetische Inhalte und schafften durch hochwertige Visualisierungen aktueller Entwurfsstände wichtige Grundlagen zur entwurflichen Weiterentwicklung.

    zum Projekt

  • ZPF-Zahnarztpraxis in München fertig gestellt!

    05/2019
    Zahnarztpraxis eröffnet!
    Das Projekt ZPF Zahnarztpraxis in München wurde fertig gestellt und erfreut sich bereits zahlreicher Patienten!

    zum Projekt

  • 180928 RIC Richtfest gif 

    09/2018
    RICHTFEST!
    Wir danken den Zimmerleuten, den Bauarbeitern, dem Bauherren und auch dem dreigegeneinen-Team aus Berlin und München für das schöne Richtfest in der Richardstrasse.
    zum Projekt

  • blog_SSS

    06/2018

    S6 - Werkstätte für Architektur, Kunst und Kultur

    Die Räume der münchner Schlierseestrasse sind nun offiziell eröffnet, eingeweiht und arbeitsbereit.

     

  • blog_SCO

    04/2018

    3.PREIS - SCHUECO SHOWROOM
    Den dritten Preis erhalten wir für unseren Beitrag zum Wettbewerb Umbau und Erweiterung des Schüco-Showrooms in Bielefeld!
    mehr ...

  • blog_muc-feier

    03/2018

    EINLADUNG

    Bisher von Berlin aus tätig, eröffnen wir am

    5. Mai 2018

    unseren zweiten Bürostandort in MÜNCHEN !

    Wir laden Euch herzlich ein, mit uns anzustoßen und ein rauschendes und unvergessliches EINGWEIHUNGSFEST zu begehen.
    Neben eigenen aktuellen Projekten präsentieren wir in unseren neuen Räumlichkeiten die AUSSTELLUNG
    Nina Röder / Klaus Geigle (Fotografie/ Malerei).

  • blog_ISA

    03/2018

    FERTIGSTELLUNG
    In der Isarstrasse wird gekocht und wir freuen uns über die Fertigstellung, ein weiteres gelungenes Projekt und natürlich über gutes Essen.
    TISK Speisekneipe
     
     
  • blog_PFO

    03/2018

    GEWONNEN 1. PREIS
    Für unseren Entwurf des westlichen Tiergartenareals in Pforzheim bekamen wir den 1. Preis in der Mehrfachbeauftragung. Die Neuentwicklung umfasst eine Einfamilienhaussiedlung, eine Kindertagesstätte sowie Geschosswohnungsbauten und ein solitäres Hochhaus - das Ganze mitten im Park.
    Wir freuen uns in Berlin und München, zusammen mit unserem Projektpartner Schüller Landschaftsarchitekten, München.
     
     
     
  • blog_RIC

    02/2018

    BAUBEGINN
    Wir freuen uns, dass ein weiteres Projekt in die Realisierung geht: In der Richardstrasse laufen die Abbrucharbeiten.
     
  • blog_GRO

    01/2018

    FENSTEREINBAU
    Mit der Spinne werden die großen Gaubenfester in Grömitz eingebaut. Wir blicken bereits gespannt Richtung Fertigstellung.
     
  • blog_3g1_Muenchen

    01/2018

    dreigegeneinen Berlin-München!
    Wir freuen uns mitzuteilen, daß wir ab dem 01.01.2018 mit einem neuen Standort in München vertreten sind.  Bestehende Berliner Projekte werden natürlich weiterhin von Berlin aus betreut, zukünftig werden wir dann sowohl von Berlin als auch von München aus arbeiten und dank der Bahn in unter vier Stunden zwischen unseren Standorten pendeln.
    Wir freuen uns schon jetzt auf Brezn und Biergärten aber natürlich auch auf spannende Projekte und neue Kontakte im Süden.
  • blog_DAM__makingheimat

    12/2017 AUSSTELLUNG IM DAM
     »Making Heimat. Germany, Arrival Country«

    Ausstellung und Symposium im DAM
    Deutsches Architekturmuseum Frankfurt am Main

    AUSSTELLUNG
    04. März - 10. September 2017
    ERÖFFNUNG: Fr, 3. März 2017, 19 Uhr

    Ausgewähltes Projekt »MUF - Haus Märkisches Ufer« in der erweiterten Ausstellung des deutschen Beitrags zur 15.Architekturbiennale 2016
    DAM - Deutsches Architekturmuseum

    SYMPOSIUM

    29. März 2017,  14-20 Uhr

    Symposium zum Thema Flüchtlingsbauten mit Vortrag von Bastian Sevilgen zu Städtebau und Architektur
    DAM - Deutsches Architekturmuseum
    Website des DAM

  • blog_Biennale

    10/2016 BIENNALE MIT DREIGEGENEINEN
    Unser Projekt MUF | Haus Märkisches Ufer, eine Herberge für Flüchtlinge in Berlin-Mitte ist Teil der Ausstellung MakingHeimat des DAM im Deuschen Pavillon auf der Biennale in Venedig!
    zum Projekt

  • blog_DEZ

    07/2016 ANERKENNUNG
    Für unseren Beitrag zum Städtebaulichen Wettbewerb der Neugestaltung des Quartiers "Brunnen- Schul- Kirchstraße in Deizisau bei Stuttgart erhalten wir eine Anerkennung!
    mehr ...

  • blog_nachtschicht2016

    06/2016 NACHTSCHICHT

    Zum zehnjährigen Jubiläum Berlins als UNESCO City of Design lädt CREATE BERLIN zur fünften NACHTSCHICHT – BERLIN DESIGN NIGHT mit über 70 Agenturen und Ateliers. Zusammen mit den Gestaltern von Langesommer begrüßen wir euch in unserem Gemeinschaftsbüro in Neukölln und zeigen unsere Projekte. Wir freuen uns auf einen interessanten Abend mit guter Musik, kühlen Drinks und mit Euch!

    03. Juni 2016 | 19-24 Uhr
    facebook-event

  • blog_JRH

    04/2016 1. PREIS - JAKOB-RIEDINGER-HAUS

    Für unseren Entwurf des Jakob-Riedinger-Hauses in Würzburg erreichten wir den 1. Preis.  Der Ersatzneubau beinhaltet ein Pflegeheim mit statitonären Wohnplätzen für Menschen mit Behinderung sowie eine Mittagsbetreuung.  Wir freuen uns zusammen mit unseren Projektpartnern hjp-architekten, Würzburg und Lützow7, Berlin.

    zum Projekt

     

  • blog_artisttalk

    03/2016 ARTIST TALK

    Donnerstag, 10.03.2016 | Galerie Burster | Kurfürstendamm 213 | 19 Uhr
    »Im Rahmen der aktuellen Ausstellung Bram Braam - modern mutants möchten wir bei einem artist talk mit dem Architekten Bastian Sevilgen vom Büro dreigegeneinen und dem Künstler Bram Braam Raum für einen interdisziplinären Dialog geben.  Die Arbeiten des niederländischen Künstlers Bram Braam beziehen sich explizit auf die wandelbare Architekturlandschaft Berlins im optischen Wechselspiel zwischen den Formen, die als Erbe einer außergewöhnlichen Vergangenheit übrig geblieben sind und jenen, die auf zukünftige Entwicklung hindeuten.

    Im Gespräch mit dem Architekten Bastian Sevilgen sollen auch jene Nischen beleuchtet werdend die im urbanen Umwälzungsprozess als Nicht-Orte verbleiben.

    Der Austausch über die unterschiedlichen Herangehensweisen an gestalterische Prozesse wird sicherlich auch im Publikum zu einem spannenden Dialog unter Kollegen und Interessierten anregen. «
    mehr

     

  • blog_COB

    02/2016 2. PREIS - BÜRGERZENTRUM

    Mit unserem Entwurf, zweier sich als Ensemble verstehender Giebelhäuser, welche einen städtischen Platz aufspannen und Blicke und Wege zum und über den See freigeben, erreichen wir den 2. Platz im Wettbewerb für das neue Bürgerzentrum in Coburg Wüstenahorn. Die städtebauliche Eingliederung hatte die Aufteilung der geforderten Funktionen in zwei Häuser und ein Sockelgeschoss zur Folge, was die Jury teilweise kritisierte.

    zum Projekt