Information

HAM - Revitalisierung leerstehender Büro- und Praxisflächen Hamburg

Informationen zum Projekt
  • project: 134 HAM
  • brief: Umbau und Aufstockung zu einem Startup-Hub
  • project type: Direktauftrag
  • year: 2019-2020
  • location: Hamburg (D)
  • client: SundayVentures GmbH
  • status: in Bau
  • in collaboration with: Vero Zadworna

In Hamburg Altona entstehen auf 1.700 mBGF neue Büroflächen für ein Hamburger Startup-Hub. Die leerstehenden Büro- und Praxisflächen des Bestands werden durch einen Umbau an die neue Nutzung angepasst. 

Die Aufstockung folgt der Gliederung des Bestandkörpers. In Holzständerbauweise baut dieser auf die massive Konstruktion des Sockels auf. In seiner äußeren Materialität dagegen hebt sich der Aufbau stark vom Sockel ab. Carbonisierte Lärche steht hier im Kontrast zu verputzter Fassade. 

Im Innenraum sind die Etagen konzeptionell miteinander verbunden. Die Büroräume entwickeln sich von kleineren Einheiten im Erdgeschoss, zu gemeinschaftlich genutzten, offenen Räumen im Staffelgeschoss, mit dem Ziel eine Nutzungsmischung gewährleisten zu können. 

Der Eingangsbereich wird durch eine Barista Bar ergänzt und dient somit als zentraler Treff- und Kommunikationspunkt.