Information

GRO — Ferienhaus in Grömitz an der Ostsee

Informationen zum Projekt
  • Projekt: 111 GRO
  • Aufgabe: Umbau und Erweiterung eines Ferienhauses
  • Projektart: Umbau
  • Jahr: 2016-2018
  • Lage: Grömitz (D)
  • Bauherr: privat
  • Status: im Bau

Das Bestandsgebäude aus dem Jahr 1968 beherbergte bisher 3 Wohnungen. Die Bausubstanz und Gestaltung entsprach dem Standard der damaligen Zeit.

Durch den Umbau entstehen vier hochwertige Ferienappartments.  Der Charakter des Gebäudes wird durch den Umbau maßgeblich verändert.  Die Typologie des Hauses wird jedoch nicht ignoriert, sondern ergänzt, und zu einem modernen Erscheinungsbild adaptiert. 

 

Anstelle der bauzeitlichen Räume mit „wenig Licht und niedrigen Decken“ entstehen durch das Öffnen des Dachs in Form von groß dimensionierten Gauben auf Nord- und Südseite hohe und helle Räume mit Ausblick. Auch im Erdgeschoss bringen die vereinfachten Grundrisse Klarheit und ein großzügigeres Raumgefüge.

Dunkle Glattziegel, vorpatiniertes Zink und bronze eloxiertes Aluminium der ausgetauschten Holz-Alu-Fenster  sind die neuen bestimmenden Materialien.  Neue Balkone und eine neue Fassasdenfarbe runden das Gesamtbild ab.