Information

SCO — Umbau Schueco-Showroom

Informationen zum Projekt
  • Projekt: 126 SCO
  • Aufgabe: Umbau und Erweiterung des Schüco-Showrooms zum Besucherzentrum in Bielefeld
  • Projektart: Wettbewerb
  • Jahr: 2018
  • Auszeichnung: 3. Preis
  • Lage: Bielefeld (D)
  • Bauherr: Schüco International KG
  • Mitarbeiter: David Hammer, Sarah Schmidt

Der Masterplan des Schüco-Geländes bildet einen starken formalen Rahmen, der sich mit seiner prägnanten Formsprache bis in die Innenräume der neu geplanten Bürogebäude fortsetzt und so die Grenzen zwischen Innen und Außen verwischen lässt.

 

Die Vergrößerung des bestehenden Hallengebäudes bildet die konstruktive Grundlage für die erweiterten Nutzungsansprüche des Besucherzentrums. So werden zwei voneinander unabhängig funktionierende, weitestgehend stützenfreie Hallenzonen geschaffen, die einerseits das große, zweigeschossige Foyer mit allen Sonderfunktionen im vorderen Teil, und andererseits den gesamten Maschinenpark im hinteren Teil beinhalten. Die Foyerhalle mit ihren eingestellten Funktionsboxen und der Galerieebene öffnet sich dabei auf voller Länge zum davor liegenden Außenraum und eine großzügige und repräsentative Eingangssituation, die mit dem Außenraum und seiner Gestaltung korrespondiert.

 

Einen weiteren wesentlichen Bestandteil des Entwurfes bildet das neue Kleid des Besucherzentrums, die Fassade. Zwischen Transparenz und Transluzenz wird spielerisch mit Einblicken ins Innere des Gebäudes umgegangen. Erkennbar werden schon von Weitem und besonders in den Abendstunden, wesentliche Funktionsbereiche. Dabei wird gleichzeitig ein Bild von Offenheit und Eleganz transportiert, ein Besucherzentrum mit hohem Wiedererkennungswert. Erzeugt wird dieses Bild durch eine durchgehende Pfosten-Riegel-Fassade mit einem davor befindlichen feinen Streckmetallgewebe. Die Überlagerung beider Elemente ermöglicht ein immer wieder changierendes Bild, je nach Standort, Lichteinfall und Tageszeit und lässt das Gebäude zwischen diffusen Einblicken und hell erleuchteter Schaufassade wechseln.